The Marine 6: Das Todesgeschwader

Story: Marine Jake Carter ist mit seinem alten Kriegskumpanen Luke unterwegs. Dieser hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich um andere Veteranen zu kümmern, ihnen Essen zu bringen und weitere Dinge für sie zu erledigen. Doch eines Tages vernehmen die beiden Kampfmaschinen bei ihrer ehrenamtlichen Aufgabe lautes Frauengeschrei. Natürlich gehen sie dem nach und entdecken dabei, dass sich in einem alten Fabrikgebäude eine irische Verbrechertruppe unter der Führung von Maddy eingenistet hat und dort eine junge Frau als Geisel hält. Deren Vater ist Geschworener und soll auf diese zweifelhafte Art und Weise überzeugt werden, bei einem anstehenden Prozess die richtige Entscheidung zu treffen. Doch natürlich haben sie die Rechnung ohne Jake und Luke gemacht, die sich die Geisel kurzerhand schnappen und fliehen. Aber die irische Übermacht bleibt ihnen dicht auf den Fersen…

„The Marine 6: Das Todesgeschwader“ weiterlesen

Advertisements

The Marine 5 – Battleground

Story: Als Soldat hat Jake Carter im Nahen Osten die Schrecken des Krieges hautnah miterlebt, aber nun ist er wieder in seine Heimat zurückgekehrt. Als Rettungssanitäter könnte er ja ein ganz neues Leben beginnen, doch bei einem neuen Einsatz wird ihm ein Strich durch die Rechnung gemacht: Als er und seine Partnerin Zoe Williams den Notruf eines verletzten Mannes empfangen, geraten sie schnurstracks an eine hundsgemeine Motorradgang. Als diese dann auch noch Zoe gefangen nimmt, sieht sich Jake dazu gezwungen, wieder in seine Trickkiste zu greifen. Mit außergewöhnlichen und vor allem tödlichen Fähigkeiten ausgestattet, macht sich Jake auf, den bösen Buben zu zeigen, wo der Hammer hängt. Ob er damit Erfolg haben wird? Rost und Ruhestand sehen jedenfalls ganz anders aus…

„The Marine 5 – Battleground“ weiterlesen

12 Rounds 3: Lockdown

Story: Shaw ist Polizist und in seinem Revier nicht sehr beliebt. Ein nicht allzu lang vergangener Vorfall brandmarkte ihn als Loser, was auch Auswirkungen auf seine Arbeit hat. Er wird mit Schreibtischarbeit zugeschüttet das er für den aktiven Dienst nichts taugt: er leidet an einer Schießsperre. Er kann bei einem Feuergefecht einfach sein Ziel nicht treffen. Sein ehemaliger Partner Burke nimmt davon nur beiläufig Notiz. Er ist eher damit beschäftigt durch Korruption seinen Lohn aufzubessern. Unter den Kollegen als Vorzeige-Cop gefeiert, treibt er im Hintergrund krumme Geschäfte. Aber wie eben alles auf einen zurückfällt, so wurde er bei einem illegalen Deal beobachtet und Abgelichtet. Diese Aufnahmen landen durch einen Zufall in Shaws Händen und Burke ist jedes Mittel recht um sich selbst zu schätzen. Als er und Shaw fast allein im Departement sind, verriegelt er Türen und Fenster – alle möglichen Ausgänge: ein sogenannter „Lockdown“. In dieser isolierten Umgebung machen Burke und seine treuen Anhänger jagt auf Shaw, der sich nun zusammenreißen muss um für sein Überleben zu kämpfen.

„12 Rounds 3: Lockdown“ weiterlesen