Das Rätsel der unheimlichen Maske

Story: Während der Premiere des neuen Stücks „Johanna von Orleans“ an der Londoner Oper kommt es zu mysteriösen Todesfällen. Verängstigt weigert sich die Primadonna ein weiteres Mal die Bühne zu betreten. Die junge Christine soll die Hauptrolle übernehmen, wird jedoch kurz darauf verschleppt. Auf der Suche nach Christine kommt ihr Freund Harry einer unheimlichen Verschwörung auf die Schliche: Die Oper stammt nicht aus der Feder des Lord D’Arcy, wie dieser behauptet, sondern wurde von einem tot geglaubten Musikprofessor geschrieben, der im Kellergewölbe der Oper sein Unwesen treibt.

„Das Rätsel der unheimlichen Maske“ weiterlesen

Werbeanzeigen

Dario Argentos Opera

Story: Die junge Opernsängerin Betty ist die Zweitbesetzung für die Hauptrolle in Verdis „Macbeth“. Als der divenhafte Star der Produktion bei einem Autounfall getötet wird, schlägt Bettys große Stunde. Zum ersten Mal kann sie sich in einer großen Opernrolle beweisen. Aber ihr Vergnügen wird nicht nur durch den tragischen Umstand getrübt, der ihr den Part einebracht hat, es kommt auch zu Morden an Mitarbeitern der Inszenierung. Während Regisseur Marco keine Zweifel hegt, dass die Produktion weitergeführt werden sollte, ist Betty nicht so überzeugt davon. Schließlich scheint ihr der Mörder immer näher zu kommen. Sie wird am Telefon oder auf anderen Wegen bedroht. Während Bettys Leben in Gefahr gerät, treibt Marco die Sängerin in den Proben zur Höchstleistung an. Aber der Mörder ist stets präsent.

„Dario Argentos Opera“ weiterlesen

Carl Laemmle – Hollywoods vergessener Visionär

Carl Laemmle – Hollywoods vergessener Visionär

Er wollte die Leute „auf der ganzen Welt dazu bringen zu lachen oder zu weinen oder auf der Stuhlkante zu sitzen”, und ein amerikanischer Autor schrieb über ihn: „Er sah aus wie ein freundliches Männlein, nicht viel mehr als fünf Fuß groß, aber er wirft einen langen Schatten über die Buchseiten der Geschichte Hollywoods.“

In dieser etwas verspäteten Novemberausgabe präsentieren wir, spricht Benedikt und Tobe, euch ein 60-Minütiges Feature über Carl Laemmle, dem Begründer der Universal Studios und des kommerziellen Kinos im Allgemeinen.
„Carl Laemmle – Hollywoods vergessener Visionär“ weiterlesen