Der König von Berlin

Story: Voller Vorfreude lässt sich der junge und ehrgeizige Kommissar Carsten Lanner für eine Fortbildung aus dem niedersächsischen Cloppenburg nach Berlin versetzen. Allerdings hat er nicht mit der ausgesprochenen Chuzpe der Berliner und vor allem der schroffen Art seiner Kollegen gerechnet, die ihn keinesfalls mit offenen Armen empfangen. Und so schlittert er mehr zufällig als gewollt kurz nach seiner Ankunft in Berlin in seinen ersten Fall.

Erwin Machalik, Inhaber einer renommierten Firma für Schädlingsbekämpfung, wird tot aufgefunden. Während Kriminalhauptkommissar Kolbe sofort von Selbstmord ausgeht, wittert Lanner Mord. Fortan legt Kolbe Lanner nur Steine in den Weg und lässt ihn auflaufen. Seine junge Kollegin Carola Rimschow himmelt Lanner an und steht ihm hilfreich zur Seite. Doch beiden bleibt nicht viel Zeit, den Mord aufzuklären. Unter der Stadt braut sich schon ein Unheil zusammen, das Machalik vor seinem Ableben in einem „Vermächtnis“ angekündigt hat: Eine ungeheure Rattenplage bedroht Berlin.

Bürgermeister Koppelberg ist verzweifelt. Machaliks bräsige Söhne Max und Helmuth, die nach seinem Tod die Firma übernehmen, kommen als Problemlöser nicht in Frage. Da bringt Machaliks clevere Chefsekretärin Claire Matthes ihren Sohn Toni Matthes, einen Kammerjäger erster Güte, ins Spiel. Lanner und Carola kommen bei ihren Ermittlungen schon bald der mysteriösen Verbindung MaMMa auf die Spur, die die Stadt mit ihren geheimen Machenschaften in Politik und Wirtschaft seit Jahren im Griff hat. Und dabei spielen die Ratten eine nicht unwesentliche Rolle.

„Der König von Berlin“ weiterlesen

Advertisements

The Limehouse Golem

Story: London im Jahr 1880. Im heruntergekommenen Bezirk Limehouse treibt ein Serienmörder sein Unwesen, der auf besonders brutale Art vorgeht. An den Tatorten hinterlässt er mit dem Blut seiner Opfer geschriebene Botschaften, die in lateinischer Sprache verfasst sind. Die Taten sind derart grausam, dass viele Menschen annehmen, sie wären von einem mystischen Wesen verübt worden: dem Golem, einer aus Lehm geformten Kreatur der jüdischen Literatur.

Inspektor John Kildare soll den Fall lösen und dafür sorgen, dass wieder Ruhe unter der Bevölkerung einkehrt. Seine Ermittlungen führen ihn in den Dunstkreis des schillernden Dan Leno, der eine in Limehouse äußerst beliebte Music Hall leitet. Außerdem stellt sich ihm die Frage, wie Lenos Schauspiel-Kollegin Elizabeth Cree, die ihren Mann vergiftet haben soll, in die Vorfälle verwickelt sein könnte. Als er auf eine heiße Spur stößt, wird der Ermittler selbst immer tiefer in den spektakulären Fall verwickelt…

„The Limehouse Golem“ weiterlesen

Das Protokoll – Mord auf höchster Ebene

Story: Der belgische Premierminister ist zusammen mit seiner Assistentin auf dem Weg ins Parlament. Alles erscheint wie ein ganz normaler Tag, bis ihr Wagen plötzlich gestoppt und beide entführt werden. Die Terroristen verlangen vom Premierminister, die US-Präsidentin beim anstehenden Staatsbesuch zu erschießen. Als Druckmittel haben sie seine Frau und die beiden Kinder entführt. Um seine Familie zu retten, muss er den perfiden Befehl der Terroristen ausführen. Die Uhr tickt während der explosive Höhepunkt immer näher rückt …

„Das Protokoll – Mord auf höchster Ebene“ weiterlesen