EVENT: Lichtwerk Kabinett – Alien Double-Feature


Als Filmmagazin plant das Team von Deep Red Radio bereits seit geraumer Zeit die Durchführung eines besonderen Events, bei dem abendliche Screenings zweier Werke in Kombination mit Vorträgen und Gesprächen einem interessierten Publikum präsentiert werden sollen. Nach längerer Suche nach einem geeigneten Aufführungsort fand man mit dem Universitätskino „Kino im Kasten“ (KiK) schließlich einen Partner, der die positiven Ansichten einer solchen Veranstaltung teilte. Die Idee nahm Form an und die Frage, welche Filme man final zeigen will, wurde konkret. Populär sollten sie ein. Anerkannte Genrewerke, die auch nach Jahren ihre Relevanz verteidigt haben und immer noch eine breite Zuschauerschaft ansprechen. Das „Alien“-Franchise mit den ersten zwei Beiträgen bot genau das, was sich die Veranstalter vorstellten: Meilensteine der Filmgeschichte, die Horror mit Science-Fiction und später in James Camerons Sequel auch mit virtuoser Action vereinten, und dabei das Visuelle mit hohem inszenatorischen Anspruch und handwerklichen Können zusammenführten.
„EVENT: Lichtwerk Kabinett – Alien Double-Feature“ weiterlesen

Advertisements

Cherry Falls – Sex oder stirb!

Inhalt: Die Angst geht um in Cherry Falls. In der amerikanischen Kleinstadt-Idylle macht ein psychopathischer Serienkiller Jagd auf alle Jungfrauen. Während Sheriff Marken im Dunkeln tappt, setzen sich die noch unberührten High School-Girls auf ihre ganz spezielle Art zur Wehr. Unter dem Motto „Sex rettet Leben“ organisieren sie eine wilde Party, auf der alle ihre Unschuld verlieren wollen. Auf Jodie, die Tochter des Sheriffs, hat es der Killer als Nächste abgesehen…
„Cherry Falls – Sex oder stirb!“ weiterlesen

Back In The 80s – Horror – Talk 4

Alles Quatsch, aller guten Dinge sind Vier, wie zum Beispiel das „A-Team“ oder die vier Reiter der Apokalypse. Drum Lauscher auf für den vierten und vorletzte Podcast-Talk zur verlängerten Themenwoche „Back In The 80s – Horror“ in dem wir uns, vom nebulösen Platz Acht bis ins Wartezimmer von Dr.Herbert West durchschlugen. Auf dem Weg dahin, haben wir übrigens im bezaubernden Overlook-Hotel genächtigt und im Zuge unserer Reise noch die kleine Newt mitgenommen. Wie ihr lest, haben wir einiges erlebt. Deshalb Lauscher auf und viel Spaß mit den folgenden 28 Minuten.

talk-04-poster
In den Shownotes findet ihr, neben den besprochenen Titeln, noch ne kurze Inhaltsangabe und den Timecode, damit ihr wisst, was wann wo zerfetzt wurde.

Die musikalische Unterstützung erfolgt durch das Cinematic Music Label Cineploit von Alex Wank aus dem schönen Wien, das gar wundervolle Künstler wie Oscillotron, Videogram, Zoltan oder Pan/Scan unter Vertrag hat und uns seit 4 Jahren begleitet.

cineploit banner „Back In The 80s – Horror – Talk 4“ weiterlesen