The Midnight Man

Story: Alex ist ein typisches Teenager-Mädchen, das bei ihrer kranken Großmutter lebt. Als sie zusammen mit ihren Freunden den Dachboden durchstöbern, finden sie eine Spielanleitung, die bei richtiger Anwendung den „Midnight Man“ erweckt – ein böses Wesen, das jedermanns schlimmste Albträume wahr werden lässt.

Anfangs halten sie das Spiel für einen harmlosen Spaß. Das ist es auch – solange bis der „Midnight Man“ tatsächlich zum Vorschein kommt.
Die letzte Hoffnung für die Teenager ist Dr. Goodberry, der sich eigentlich um Großmutter Anna kümmert, die dunkle Präsenz im Haus aber spüren kann. Und er weiß: Wenn der „Midnight Man” ein Spiel spielt, dann nur, um zu gewinnen…

„The Midnight Man“ weiterlesen

Werbeanzeigen

Jessabelle – Die Vorhersehung

Story: Nach einem schweren Autounfall, bei dem ihr Verlobter tragisch ums Leben gekommen ist, ist Jessie von der Hüfte abwärts gelähmt und fortan auf einen Rollstuhl angewiesen. Um sich zu erholen, kehrt sie in ihre Heimat Louisiana in das Haus ihres Vaters zurück. Doch nach und nach bekommt Jessie, die sich nur langsam vom Unfall erholt, den Eindruck, dass in dem alten Haus etwas nicht stimmt. Als Jessie eines Tages eine alte Videokassette findet, die ihre vor Jahren verstorbene Mutter einst für sie aufgenommen hatte, erhält sie eine verstörende Botschaft: Ihre Mutter hatte ihr die Karten gelegt und eine Zukunft voller Schrecken vorausgesagt. Mit der sich zunehmend in dem alten Familienhaus manifestierenden Präsenz scheint dieses düstere Schicksal nun Wirklichkeit zu werden…

„Jessabelle – Die Vorhersehung“ weiterlesen

Sinister II

Ab 17.09.2015 im Kino.

Es war im Jahre 2012, als ein kleiner aber feiner Horrorfilm in die Kinos gelangte und zu einem umjubelten Hit wurde. Mit Ethan Hawke in der Hauptrolle, welcher sonst eher nicht so im Horror-Bereich zu finden ist, konnte Sinister die Kritiker überzeugen und wurde auch vom Publikum wohlwollend angenommen. Und das durchaus zurecht. Denn die Atmosphäre, die Sinister intus hat, findet man heute nur noch selten und auch inhaltlich hatte der Dämonenspuk durchaus Power. Klar also, dass ein Sequel nicht lange auf sich warten ließ und mit Sinister II nun erneut den Dämon Bughuul auf die Zuschauer los läßt. Ohne Ethan Hawke und doch mit einer gelungenen Stimmung.
„Sinister II“ weiterlesen