EVENT: Lichtwerk Kabinett – Alien Double-Feature


Als Filmmagazin plant das Team von Deep Red Radio bereits seit geraumer Zeit die Durchführung eines besonderen Events, bei dem abendliche Screenings zweier Werke in Kombination mit Vorträgen und Gesprächen einem interessierten Publikum präsentiert werden sollen. Nach längerer Suche nach einem geeigneten Aufführungsort fand man mit dem Universitätskino „Kino im Kasten“ (KiK) schließlich einen Partner, der die positiven Ansichten einer solchen Veranstaltung teilte. Die Idee nahm Form an und die Frage, welche Filme man final zeigen will, wurde konkret. Populär sollten sie ein. Anerkannte Genrewerke, die auch nach Jahren ihre Relevanz verteidigt haben und immer noch eine breite Zuschauerschaft ansprechen. Das „Alien“-Franchise mit den ersten zwei Beiträgen bot genau das, was sich die Veranstalter vorstellten: Meilensteine der Filmgeschichte, die Horror mit Science-Fiction und später in James Camerons Sequel auch mit virtuoser Action vereinten, und dabei das Visuelle mit hohem inszenatorischen Anspruch und handwerklichen Können zusammenführten.
„EVENT: Lichtwerk Kabinett – Alien Double-Feature“ weiterlesen

Advertisements

Die Klapperschlange – Escape From New York

Story: In naher Zukunft: Ganz Manhattan ist ein schwerbewachtes Gefängnis. Insassen kommen nie wieder heraus, drinnen regiert das Recht des Stärkeren. Als eines Tages der Mann, der Amerika regiert, am Times Square notlanden muss, ist der Jammer groß. Mr. President hat nämlich ein Tonband in der Tasche, das die Welt vor dem Atomkrieg retten könnte. Nun befinden sich Tonband und der Staatsmann in den Krallen eines Psychopathen, der in seiner Freizeit Gladiatorenkämpfe veranstaltet. Ausgerechnet Plissken wird zur Rettungsmission abkommandiert. Doch kaum ist „Die Klapperschlange“ im Hexenkessel angekommen, entwickelt sich die Mission zu einem Himmelfahrtskommando.

„Die Klapperschlange – Escape From New York“ weiterlesen