Katzenauge

Story: Bevor eine Katze genannt „Der General“ der jungen Amanda in ihrem verzweifelten Kampf gegen einen bösartigen Kobold zur Seite stehen darf, wird sie Zeugin zweier unglaublicher Geschichten: In „Quitters Inc.“ holt sich James Woods als leidenschaftlicher Raucher professionelle Hilfe beim Aufhören, hat aber nicht mit den resoluten Methoden der von ihm beauftragten Agentur gerechnet. In „Der Mauervorsprung“ büßt ein Tennislehrer seine Affäre mit der Frau eines Gangsterbosses auf besonders perfide Weise: Er muss einen Wolkenkratzer umrunden – auf der Außenseite und einem denkbar schmalen Mauervorsprung.

„Katzenauge“ weiterlesen

Werbeanzeigen

Scanners – Ihre Gedanken können töten

Story: Darryl Revok ist der Kopf der Untergrundbewegung Scanners, die die Weltherrschaft anstreben. Mit ihren telepatischen und telekinetischen Fähigkeiten kontrollieren sie die Gedanken ihrer Opfer und fügen ihnen enormen Schmerz zu, bis hin zum Tod. Cameron Vale ist ein junger Mann mit eben diesen todbringenden telepathischen Fähigkeiten, verursacht durch die Nebenwirkung eines Medikaments, das seine Mutter während der Schwangerschaft einnahm. Er gehört nicht Revoks Bewegung an, sondern wird von Doktor Paul Ruth rekrutiert, um den wahnsinnigen Darryl Revok ausfindig zumachen und auszuschalten. Es kommt zum Showdown: Zwei Scanners stehen sich hasserfüllt gegenüber, jeder ihrer Gedanken reißt Wunden in die Wangen des Anderen, lässt Adern schwellen und platzen und Augen verdampfen.

„Scanners – Ihre Gedanken können töten“ weiterlesen

Der Werwolf von Tarker Mills

Story: In Tarker Mills traut sich seit der unheimlichen Mord-Serie niemand mehr nachts aus dem Haus. Die Opfer sind scheinbar willkürlich ausgesucht und grausam verstümmelt worden. Nur die Tatzeiten deuten auf eine Spur, denn das Grauen kommt in Vollmondnächten.

Die hastig zusammengestellten Schutzgruppen bewaffnen sich mit allem, was halbwegs als Waffe zu gebrauchen ist, un dstreifen, sich selbst immer wieder Mut machend, durch die Wälder.
Nur der kleine Marty glaubt, das schreckliche Geheimnis zu kennen. Als Fan von Horrorgeschichtenstellt er seinen Onkel Red, einem liebenswerten Säufer und Weiberhelden, seine Werwolf-Theorie vor. Der glaubt ihm allerdings kein Wort und so erfährt Marty den entsetzlichen Unterschied zwischen Horrorgeschichten und der nackten Wirklichkeit.

„Der Werwolf von Tarker Mills“ weiterlesen