Nothing

Story: Angst vor allem und jedem, am meisten aber davor, das Haus zu verlassen und unter Menschen zu gehen hat der Paranoiker Andrew. Dave ist der klassische Verlierer und wird von Chef wie Kollegen offen gemobbt. Beide bewohnen in perfekter Symbiose dieselbe Bruchbude und sehen nun dem totalen Abgrund ins Auge, als Dave Geld veruntreut und Andrew ein Kind belästigt haben soll. Zum Glück verschwindet wenige Augenblicke vor ihrer Festnahme und der Räumung und dem Abriss ihres Domizils die Welt und lässt beide samt Unterkunft im Nichts zurück.



DVD-Release: 15.09.2005 (Euro Video)
Nothing

Genre: Komödie, Fantasy, Science-Fiction
Land: USA 2003
Laufzeit: ca. 84 min.
FSK: 12

Regie: Vincenzo Natali
Drehbuch: The Drews, Vincenzo Natali, David Hewlett
Musik: Michael Andrews
Produktion: Vincenzo Natali
Mit David Hewlett, Andrew Miller, Andrew Lowery, Gordon Pinsent, Marie-Josée Croze


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s