Cineways 2017 – John Glen

Beim diesjährigen Cineways Filmfestival vom 06.-10.09. in Braunschweig (Universum Filmtheater und Bar District) dreht sich dieses Mal alles um James Bond. Und John Glen, der diesjährige Stargast, könnte kaum besser dazu passen, gilt er doch als einer DER Regisseure des Franchise.

Wir haben uns Glen daher einmal genauer unter die Lupe genommen und stellen euch Ihn und seine Filmkarriere, während und nach James Bond, einmal genauer vor.

Filme (Regie) Auswahl:

James Bond 007 – In tödlicher Mission (1981)

James Bond 007  – Octopussy (1983)

James Bond 007 – Im Angesicht des Todes (1985)

James Bond 007 – Der Hauch des Todes (1987)

James Bond 007 – Lizenz zum Töten (1989)

Thunder Race (1991)

Die Asse der Stählernen Adler (1992)

Christopher Columbus – Der Entdecker (1992)

Point Men (2001)

 



Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s