House – Willkommen in der Hölle

Story: Norwegen Winter 1942 – Zwei deutsche Soldaten versuchen mit einem verletzten norwegischen Gefangenen ihre Einheit zu erreichen. Im verschneiten Wald kommen sie vom Weg ab, kurz vor Einbruch der Dunkelheit entdecken sie ein verlassenes Haus. Doch die Freude über die Zuflucht währt nicht lange. In dem Haus gehen seltsame Dinge vor. Eine dämonische Kraft ist zu spüren, Gegenstände bewegen sich wie von selbst, geheimnisvolle Geräusche sind zu hören und grausame Visionen manifestieren sich im Dunkeln. Die Männer packt eine eisige Furcht – etwas Grauenvolles muss hier passiert sein und bald erkennen die Soldaten, dass es aus diesem Alptraum kein Entkommen gibt.



DVD/Blu Ray-Release: 24.03.2017 (Donau Film / Alive – Vertrieb und Marketing/DVD)
Huset

Genre: Horror
Land: Norwegen 2016
Laufzeit: ca. 85 min.
FSK: 16

Regie: Reinert Kiil
Drehbuch: Reinert Kiil, Jan Helge Lillevik
Mit Mats Reinhardt, Frederik von Lüttichau, Espen Edvartsen, Ingvild Flikkerud, Anita Ihler, Sondre Krogtoft Larsen, Heidi Ødegaard Mikkelsen, Evy Kasseth Røsten, Sofie, Sigmund Sæverud, …


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s