Cinestrange News 2016 – John Landis

Nachdem wir Euch in den letzten Wochen bereits einige Gäste des diesjährigen Cinestrange vorgestellt haben, kommen wir nun wohl zum Herzstück der diesjährigen Veranstaltung: John Landis.

Ja, es ist wahr, die Cinestrange-Macher haben es geschafft, den Kultregisseur um „Blues Brothers„, „An American Werewolf in London“ oder „Der Prinz von Zarmunda“ zum Festival zu holen, um mit ihm einige seiner Kultfilme zu sichten, Gespräche zu führen und ihm natürlich bei einer großen Laudatio durch Prof. Dr. Ivo Ritzer für sein Lebenswerk zu ehren.

Doch wer John Landis genau ist und was Euch auf der Cinestrange erwartet, dass verraten wir Euch in unserem heutigen Podcast.

landis



Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s