El Clan

Story: Nach außen hin scheinen die Puccios eine gewöhnliche, gutbürgerliche Großfamilie zu sein. Im Buenos Aires der frühen 80er Jahre betreiben sie mehrere beliebte Lokalitäten. Doch die sind nur Tarnung für die wahren finsteren Machenschaften der Familie. Das skrupellose Familienoberhaupt Arquímedes ist der Kopf hinter den alltäglichen kriminellen Geschäften, bei denen die Puccios neben Entführungen samt Lösegeldforderungen auch nicht vor Mord zurückschrecken. Dabei benutzt der Patriarch seinen ältesten Sohn Alejandro und dessen Status als besonders populärer Rugby-Nationalspieler, um entsprechende Opfer auszuwählen. Doch als Alejandro schließlich Zweifel an den Taten seiner Familie bekommt und damit deren gesamte Existenz gefährdet, zieht er den Zorn seines erbarmungslosen Vaters auf sich.



Bundesstart: 03.03.2015 (ProKino/Twentieth Century Fox)
Thriller, Drama, Biopic
Land: Argentinen 2015
Laufzeit: ca. 108 min.
FSK: keine Angabe

Regie: Pablo Trapero
Drehbuch: Esteban Student, Pablo Trapero, Julian Loyola
Mit Antonia Bengoechea, Gastón Cocchiarale, Guillermo Francella, Stefanía Koessl, Peter Lanzani, …


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s