Garm Wars – Der letzte Druide

Story: Als der Columba-Klon Khara von der Schlacht getrennt wird, trifft sie auf eine kleine Gruppe gegnerischer Klone, die auf der Flucht sind. Im Ödland, fernab ihrer Stämme, werden sich Khara und der Briga Skellig erstmals ihrer Sterblichkeit bewusst und beginnen, ihre Bestimmung zu hinterfragen. Der Kumtak-Älteste Wydd weckt zudem Kharas Neugier, weil er ihr vom Land der Druiden erzählt, das für alle Garm verboten ist. Mit einem alten Briga-Panzer begibt sich die Gruppe auf die Suche nach dem sagenhaften Ort, um die Wahrheit über ihre Existenz zu erfahren. Doch je näher sie ihrem Ziel kommen, umso deutlicher wird, warum so viele Dinge im Verborgenen liegen.

„Garm Wars – Der letzte Druide“ weiterlesen