Geschichten aus der Gruft (1972)

Story: In einer Gruft konfrontiert eine geheimnisvolle Mönchsgestalt fünf verirrte Besucher mit ihren Taten.

1.»Heilige Nacht, blutige Nacht«: An Heiligabend hat Joanne ihren Ehemann Richard erschlagen, und um das Haus streift ein gefährlicher Psychopath im Kostüm eines Weihnachtsmanns.
2.»Spiegelbild des Todes«: Carl Maitland verlässt Frau und Kinder, um mit Susan, seiner Geliebten, durchzubrennen. Doch nach einem Verkehrsunfall scheint Susan spurlos verschwunden zu sein.
3.»Poetische Gerechtigkeit«: Der skrupellose Hausbesitzer Elliot schikaniert und verleumdet seinen Nachbarn, den gutmütigen Witwer Grimsdyke, weil dessen schäbiges Häuschen nicht in die feine Wohngegend passt. Das rächt sich – spät, aber gründlich.
4.»Drei Wünsche«: Das Ehepaar Jason gelangt in den Besitz einer Statue, die drei Wünsche erfüllt – jedoch mit fatalen Nebenwirkungen.
5.»Scharfer Durchgang«: Als neuer Leiter eines Blindenheims führt Major Rogers ein unbarmherziges Regiment und lässt die Insassen hungern und frieren. Nachdem das den Tod eines der Männer verursacht, beschließen die Blinden sich zu rächen.

„Geschichten aus der Gruft (1972)“ weiterlesen