Men & Chicken

Etwas ist faul im Staate Dänemark

Anders Thomas Jensen: Multitalent. Autodidakt. Preisgekrönter Regisseur und Drehbuchautor. Seine Filmografie liest sich wie das Best of des dänischen Kinos der letzten 20 Jahre, er erhielt einen Oscar für seinen Kurzfilm WAHLNACHT, eine Oscar-Nominierung für Susanne Biers NACH DER HOCHZEIT, für den er das Drehbuch schrieb, Oscar für den besten ausländischen Film für IN EINER BESSEREN WELT. Er war am Drehbuch einiger der wichtigsten Dogma-Filme beteiligt, Kult-Klassiker wie IN CHINA ESSEN SIE HUNDE, OLD MEN IN NEW CARS, WILBUR WANTS TO KILL HIMSELF und der erst kürzlich gelaufene THE SALVATION stammen aus seiner Feder, seine Regiearbeiten FLICKERING LIGHTS, DÄNISCHE DELIKATESSEN und ADAMS ÄPFEL toppen dieses Oeuvre, das vor Kreativität, Vielseitigkeit und Tatendrang nur so brodelt.
„Men & Chicken“ weiterlesen