137 Karat – Ein fast perfekter Coup

Ab  04.12.2014 auf DVD und Blu-ray im Handel erhältlich.

Das Genre des Heist-Movie ist immer wieder bemüht dem Publikum neue, geschickt ausgetüftelte Gaunereien zu präsentieren. Seit Steven Soderberghs Elf-Personen-Bande um George Clooney gab es keine besonders populären Filme mehr um einen Raub. Aus Frankreich kommt nun ein ebenbürtiger Vertreter, der allerdings die humoristische Komponente, auf die Ocean´s Eleven setzte, auslässt und einen ernsten Ton in der Erzählung wählt.

Simon (Yvan Attal) ist ein talentierter Gauner und hält sich mit Einbrüchen in Hotelzimmer über Wasser. Als ihm das Angebot gemacht wird, sich an einem Diamanten-Coup zu beteiligen, willigt er schnell ein. In Antwerpen soll ein 40 Millionen Euro teurer Edelstein entwendet werden, der bei einer Auktion unter maximaler Sicherheit ausgestellt wird und einen trickreichen Raub erforderlich macht. Als Teil eines großen Teams ist es Simons Aufgabe das Vertrauen der Hauptauktionatorin Julia (Bérénice Bejo) zu gewinnen. Mit viel Charme ist das für den gerissenen Kleingängster kein Problem und das ist der Startschuss zur Ausführung eines cleveren Plans bei dem eine Raffinesse nach der Anderen zum Einsatz kommt. Natürlich läuft nicht alles glatt und bald treten Schwierigkeiten auf die mit rüden Mitteln gelöst werden müssen und auch die attraktive Julia wird für Simon schnell zum Schwachpunkt.
„137 Karat – Ein fast perfekter Coup“ weiterlesen

Werbeanzeigen